Der Club Berger des Pyrénées (cbp) ist mit über 1.000 Mitgliedern weltweit der größte Zuchtverein, der sich ausschließlich dem Pyrenäen-Hütehund widmet. Unsere Züchter wollen den naturreinen Berger des Pyrénées: ein sprung- und sprintkräftiger, listig-aufgeweckt-fröhlicher Hund, der auf Herz und Hüfte geprüft ist, der dank kluger Sozialisation durch unsere sachkundigen Züchter ein absoluter Familienhund ist. Auf unseren Seiten finden Sie alle wichtigen Informationen zu den Eigenschaften unserer Pyrenäen-Schäferhunde, wichtige Termine des Clubs und die Kontaktdaten unserer Züchter. Darüber hinaus informiert unsere Welpenvermittlung stets aktuell über die Würfe, die aufgezogen werden und aus denen noch Welpen zu vermitteln sind.

Anton taut auf

Das ist Anton, Anton von Börde Gremlin. Seine Züchterin Claudia Schröder beschreibt ihn als aufgeweckten, mutigen, kleinen Kerl, der erst mal skeptisch ist und dann rasch auftaut. Das können wir gebrauchen. Denn schließlich sehnen wir [...]

Schon entschieden? cbp-Schau Bayern 2018

Nachdem die letzten Schneeflocken 2018 verdampft sein werden, geht es Ende April los. cbp-Schau Bayern am Sonntag, 29. April 2018 Bauernhof Reinsch Biberbacher Str. 48 · 86456 Gablingen Richterin: Gabriele Kagel 1. Meldeschluss: 09.03.2018 (30,– [...]

Wir wünschen fröhliche Weihnachten…

… auch wenn es für die meisten den Schnee nicht vor der Tür sondern nur auf den Bildern der vergangenen Jahre geben wird. Wir haben auch extra ein besonders schönes ausgesucht, damit man von den [...]

Da kommt was auf uns zu…

Zum Jahreswechsel kommt sie noch mal mit breitem Rücken daher. Die Dezember-Ausgabe der PyrenäenPost hat einen Umfang von 132 Seiten. Berichte, Bilder und Kommentare zu unseren letzten Veranstaltungen bilden dabei den Schwerpunkt: Hüteveranlagungstest in Iserlohn, Herbstsieger [...]