Der Club Berger des Pyrénées (cbp)

ist mit annährend 1.000 Mitgliedern weltweit der größte Zuchtverein, der sich ausschließlich dem Pyrenäen-Hütehund widmet. Unsere Züchter wollen den naturreinen Berger des Pyrénées: ein sprung- und sprintkräftiger, listig-aufgeweckt-fröhlicher Hund, der auf Herz und Hüfte geprüft ist, der dank kluger Sozialisation durch unsere sachkundigen Züchter ein absoluter Familienhund ist. Auf unseren Seiten finden Sie alle wichtigen Informationen zu den Eigenschaften unserer Pyrenäen-Schäferhunde, wichtige Termine des Clubs und die Kontaktdaten unserer Züchter. Darüber hinaus informiert unsere Welpenvermittlung stets aktuell über die Würfe, die erwartet werden und welche Züchter Welpen aufziehen, die zu vermitteln sind.

Wette gewonnen: Meldeschluss für die Bundessieger-Ausstellung verlängert

Was geschähe wohl, wenn eines Tages der 2. Meldeschluss für die Dortmunder Titelschauen nicht verlängert würde? Wäre Heulen und Zähneklappern die Folge? Wir wissen es nicht. Aber so hat die cbp-Redaktion die Wette gewonnen. Heute [...]

Meldeschluss Karlsruhe & Dortmund

Im November finden die beiden letzten internationalen Rassehunde-Ausstellungen in Deutschland statt, bei denen der cbp eine Sonderschau angegliedert hat. Und für die Teilnahme an beiden Schauen ist der Meldeschluss in Sicht. Auch wenn wir in [...]

Die PyrenäenPost 178/4.18 ist erschienen

Das Editorial der August-Ausgabe der PyPo: Das erste cbp-Sommerfest liegt nun hinter uns. Es war ein Experiment und stellte ein neues Veranstaltungsangebot des Club dar. Das Experiment ist gelungen, die Teilnehmer haben sich wohl gefühlt [...]

VDH-Bundessieger-Ausstellung Dortmund am 17. November 2018

Da im Oktober die Eurodog in Warschau stattfindet, und damit am gewohnten Termin, keine internationale Rassehunde-Ausstellung und damit auch die Hund & Pferd mit der VDH-Bundessieger-Ausstellung nicht stattfinden dürfen, werden wir uns in diesem Jahr [...]